Hagler Süd-Ostflanke

Hagler Süd-Ostflanke

Zum Fotoalbum

Allgemeines: Schöne Tour mit traumhafter Abfahrt. Lawinengefahr beachten.

Mühen: ca. 1040 hm, ca. 3h Gesamtzeit

Ausgangspunkt: Rettenbach (Windischgarsten)

Routenbeschreibung: Vom Parkplatz geht es entlang des Sommerweges zum Hohen Nock bis zu der Stelle, wo vom Hagler die erste ausgeprägte Rinne herab kommt. In dieser empor bis sich diese etwas nach rechts zieht. Hier nach rechts durch lichten Wald bis zur Hagler Süd-Ostflanke. Ab hier ist der Routenverlauf durch diese vorgegeben.

Abfahrt: wie Aufstieg bzw. kann auch mit weiteren Gipfeln, wie z.B. Hoher Nock, Gamsplan etc. verbunden werden